PREISANFRAGE GEWÜNSCHT?
HIER ANFRAGEN »

ANRUF UNTER:
02363-3659854

Parkett verlegen in Französisch Fischgrät in Waltrop

Bevor wir Parkett verlegen wie in Waltrop, beraten wir unsere Kunden hinsichtlich Parkettmuster und Farbe, die je nach Holzart verschieden ausfällt. Bei diesem Auftrag wünschte sich der Kunde für das Stabparkett das Muster „Französisch Fischgrät“. Die Parkettstäbe werden für diese Verlegeart am Kopf schräg geschnitten. So ergibt sich ein gleichmäßiges, elegantes Zopfmuster im Parkettboden. Worin…

Türen und Laminat für ein Einfamilienhaus in Recklinghausen von Parkett Remel

In einem Einfamilienhaus in Recklinghausen haben wir über drei Etagen neue Türen eingesetzt und in den Räumen sowie im Flur viele Quadratmeter Laminat verlegt. Das war ein umfangreiches und schönes Projekt. Unser Auftrag bestand darin, fast alle Böden des Einfamilienhauses in Recklinghausen mit Laminat und vereinzelt Räume mit Sockelleisten auszustatten. Daneben haben wir zehn neue…

Bodenrenovierung in NRW: Teppichkleber von Dielen entfernt.

„Können Sie Teppichkleber von Dielen entfernen?“, fragte uns der Auftraggeber dieser Bodenrenovierung in NRW. In alten Häusern wurden Fußböden aus Holz zur Modernisierung gern unter einem Teppich versteckt. Hat dieser ausgedient, wird er heutzutage selten durch einen neuen ersetzt. Erst recht, wenn der Boden darunter aus Dielen besteht wie bei diesem Auftrag. Der Eigentümer hat…

Gleiches Laminat für Treppe und Boden – Renovierung mit trenovo

Trenovo, das Laminat für Treppe und Fußboden, verbindet Etagen elegant und nahtlos miteinander und bildet eine optische Einheit. Ausgangspunkt der Treppen- und Bodenrenovierung war ein Einfamilienhaus in Waltrop. Vom Erdgeschoss führte eine mit blauem Teppich belegte Treppe zur oberen Etage, deren Boden ebenfalls mit dem gleichen Teppich ausgestattet war. Unser Kunde wollte den Teppichboden gegen…

Vorher-Nachher-Bild: Dielenboden mit Unterkonstruktion erneuert

Holzwürmer hatten die alte Unterkonstruktion des Dielenbodens in einem Zechenhaus in Marl beschädigt. Die Böden des ca. 1921 erbauten Hauses sind vor Jahrzehnten zum Teil mit Weichholzdielen versehen worden. Die rotlackierten Dielen aus Fichtenholz wurden auf einer Balkenlage montiert, die Holzwürmer im Laufe der Zeit stark durchlöchert haben. Daher haben wir den Dielenboden und die…

Denkmalgeschützte Böden im Haus Kemnade renovieren

Das Wasserschloss Haus Kemnade in Hattingen hat im Rittersaal und im Turm seine denkmalgeschützten Böden von uns renovieren lassen. Das ist immer wieder das Schöne an unserer Arbeit: Wir dürfen geschichtsträchtige Böden oder Treppen erneuern und damit zum sachgemäßen Erhalt beitragen. Nichts ist spannender für uns, als Holz von seinen Gebrauchsspuren und Schmutz zu befreien und…

Seminar Böden mit geringer Tragfähigkeit

Unsere Teilnahme am Fachseminar zum Thema „Fußbodentechnik“ Bei der Bodenrenovierung ist vor allem eines zu beachten: die Tragfähigkeit des Bodens. Gerade in älteren Häusern oder Gebäuden, die länger leer standen, kann eine mangelhafte Stabilität des Bodens ein großes Sicherheitsrisiko darstellen. In solchen Fällen steht man dann vor der Frage „Abriss oder Renovierung?“ und muss die…