PREISANFRAGE GEWÜNSCHT?
HIER ANFRAGEN »

ANRUF UNTER:
02363-3659854

So geht's richtig: Holzterrasse reinigen ohne Hochdruckreiniger

Ein Artikel unserer neuen Serie „So geht’s richtig

Mit dem Frühjahrsputz in Haus und Garten ist es sicherlich sinnvoll, auch die Holzterrasse zu reinigen. Doch Hochdruckreiniger sind dafür völlig ungeeignet! Wenn Sie unbedingt etwas kärchern wollen, dann sollten es die Pflastersteine oder die Treppe aus Stein/Beton sein. Hochdruckreiniger sind für Holz tabu.

Darum sind Hochdruckreiniger für die Terrasse aus Holzdielen schlecht

Ganz gleich, ob Sie glatte Terrassendielen oder Riffeldielen reinigen wollen, Luftdruckreiniger sind eine schlechte Idee. Sicher, Sie entfernen damit den Grauschleier und blasen auch den Schmutz weg. Doch durch den enormen Druck, der auf die Dielen der Terrasse schießt, reißen die empfindlichen Holzfasern auf. Selbst bei Harthölzern wie Bangkirai (auch Bankirai) schädigen Hochdruckreiniger die Fasern. Langfristig bedeutet das, dass Ihre Holzterrasse noch schneller und noch mehr Schmutz aufnimmt als bisher. Denn Sand, Staub und andere Partikel halten sich vermehrt in und zwischen den gerissenen Holzfasern auf. Sie können sich das wie einen faserigen Teppich vorstellen. In diesem hält sich Schmutz eher fest als auf einem Boden mit glatter Oberfläche wie Parkett oder Dielen. Verschmutzungen lassen sich dort weitaus besser und leichter entfernen als aus Teppich.

So geht’s richtig: Holzterrasse reinigen mit der Maschine oder mit Muskelkraft

Um vergraute Terrassendielen zu reinigen, empfiehlt sich die Anwendung eines Entgrauers für Holz. Der weicht den Schmutz auf und entfernt sanft Moos. Nach der Einwirkzeit kann der Schmutz aus dem Terrassenholz ausgebürstet werden. Per Hand ist das ein gutes Frühjahrstraining für Ihre Muskeln ;-). Wir greifen aus zeitlichen Gründen aber zu Maschine – so wird die Holzterrasse schnell sauber. Lesen Sie weiterführend auch unseren Artikel Holzterrasse reinigen in 4 Schritten.

Terrassendielen sollten immer durch
Spart Zeit und Kraft: Terrassenreinigung mit der Maschine 

Schutz löst sich mit Bürsten am besten aus Riffeldielen
Ausgebürsteter Schmutz

Der Unterschied zeigt sich schnell, wenn man die Terrassendielen reinigt
Der Unterschied zu vorher ist bei der Terrassenreinigung schnell zu sehen.

Die Holzterrasse reinigen ohne Hochdruckreiniger ist der bessere Weg
Und das Endergebnis kann sich auch sehen lassen, wenn auch noch feucht.

Sie wollen lieber zusehen, wie wir Ihre Holzterrasse reinigen (selbstverständlich ohne Hochdruckreiniger!)? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie mich an.

Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail, über Facebook, Instagram oder über das Kontaktformular:

Zum Formular